Geschichte

Strathisla Distillery, Foto Martin Kuhn 5.10.2012
Strathisla Distillery, Foto Martin Kuhn 5.10.2012

"Teaspoon" Whisky? Destillerien die beim Verkauf von Whisky an Blendingfirmen und freie Abfüller die Bewilligung für Abfüllungen unter dem Destillerienahmen als Single Malt nicht erteilten, haben diesen Fässern jeweils einen Teelöffel eines anderen Malts beigefügt.

 

Bei Glenmorangie wurde dem Whisky jeweils ein Teelöffel Glen Moray beigefügt. Dieses Destilat wude unter dem Namen Westport verkauft. ( Siehe unter News 09.12.2015 )

 

Burnside ist ein Balvenie mit einem Teelöffel Glenfiddich. (Siehe News 16.06.2016)

Als Single-Malt-Whisky oder kürzer Single Malt werden Whiskys bezeichnet, die zwei besondere Bedingungen erfüllen. Sie stammen zum ersten aus einer einzigen Brennerei, sind also kein Verschnitt aus mehreren Whiskysorten (daher Single, deutsch: einzeln). Zum zweiten wird als Getreide ausschließlich gemälzte Gerste verwendet (deswegen Malt, deutsch: Malz). Der Zusatz Single Malt wird alsPrädikat verstanden, die so ausgezeichneten Whiskys sind in aller Regel besonders hochwertig. Hinzu kommt ihre besonders lange Lagerung, die Reifungszeit währt oft ein Jahrzehnt und länger.

 

Quelle: Wikipedia

 

1578 erschien

Raphael Hollinsheds

Geschichtswerk Chronicles of England, Scotland und Ireland 

in dem er dem „mässig genossenen“ Getränk die folgende Wirkung zuschreibt:

„Verlangsamt das Alter,

Stärkt die Jugend,

befördert die Verdauung,

verkürzt das Phlegma,

heilt die Wassersucht,

zertrümmert den Gallenstein

und vertreibt das Harngries.

Es hindert

den Kopf am Sausen,

die Zähne am Klappern,

das Herz an Aufwallungen,

die Eingeweide am Rumoren,

die Hände am Zittern,

die Sehnen am Abschlaffen,

die Adern am Zerfallen,

die Knochen am Ächzen

und ist fürwahr ein unübertreffliches Getränk.“

 

kontakt@whisky-post.ch

Die Daten der

Whisky & Dine vom Herbst 2023 sind bekannt.

13.01-2023

Neue Abfüllungen von World of Whisky St. Moritz

14.12.2022

Loch Lomond und Glen Scotia neue Abfüllungen vorhanden.

09.12.2022

Von Springbank und Longrow wieder einige Abfüllungen in homeopatischen Mengen eingetroffen.

09.12.2022

Isle of Jura 15 yo, von

The Stillmans, SC, CS

Whisky wie in den 1990-ern

05.12.2022

Neue Whisky & Dine Daten Frühjahr 2023 sind bekannt.

07.09.2022

Neue Single Cask Ab-füllungen von Loch Lomond und Glen Scotia.

02.09.2022

Neues von: Signatory, Wald-haus am See und The Maltman

18.07.2022

Wieder viele neue Abfüllungen unter News

9.6.2022

Glen Scotia

Festival 2021

Abfüllung

ist eingetroffen.

 

03.06.202

1

 

 

 

 

 

Die neuen Golf Abfüllungen sind eingetroffen. Siehe News

01.06.2021

Sehr viel neues, siehe News

05.05.2021

Ab Mai 2021 neue Öffnungszeiten beachten.

22.04.2021

3 neue von Douglas Laing

15.04.2021

Festivalabfüllung

Die Glen Scotia Festival Abfüllung 2020 ist eingetroffen. Siehe News.

26.08.2020

 

 

 

Erfolg der

Loch Lomond Group siehe unter News

19.Juni 2020